Wartung und Instandhaltung

des CAREBRICK® System

CAREBRICK® braucht so gut wie keine Wartungen oder Instandhaltungen. Wir empfehlen Ihnen, die Elemente mindestens einmal im Jahr auf mögliche Verschmutzungen zu kontrollieren. Dies ist wichtig, damit der Luftstrom vollständig durch das Element hindurchkommt und nicht durch Schmutz o.Ä. blockiert wird. Sofern Sie es wünschen, nehmen wir Ihnen diese Kontrolle gerne ab.
carebrick-2

Erneuerung

  • Seit Mitte des Jahres 2015 benutzen wir erneuerte Elemente. Diese Elemente sind leicht auseinanderzunehmen, da sie das Dreh-und-Klick-System besitzen.

Verstopfungen

  • Wenn Leute umziehen, wird das CAREBRICK®-System oftmals vergessen. Im Laufe der Jahre kann es passieren, dass das System verstopft. Durch eine Verstopfung wird die Leistung des Systems gemindert.

Service

  • Für einen kleinen Preis können Sie einen Servicevertrag mit uns abschließen. Dieser beinhaltet das jährliche Überprüfen der Öffnungen in dem System.

DAS CAREBRICK-SYSTEM

Ihr Komfort steht an erster Stelle

Installation in einem Tag

Das CAREBRICK-SYSTEM kann so gut wie immer innerhalb eines Tages installiert werden.

Fachgerechte Installation

CAREBRICK® wird mit großem Erfolg in sowohl isolierten, als auch in nicht isolierten Gebäuden verbaut. Hierbei spielt es keine Rolle, ob es sich um normale Wände oder um zweischalige Wände mit Schalenfuge handelt.

Umweltfreundlich

Unser System nutzt ein natürliches System, um die Feuchtigkeit aus Ihren Wänden zu entfernen.

Nachhaltigkeit

CAREBRICK® ist ein System, das die Feuchtigkeit reguliert. Es besteht aus einem Element und einer Keramik-Hülse. Die Keramik-Hülse wird in eine vorgebohrte Vertiefung in der Außenwand befestigt.

Wir sind stolz auf unser System

CAREBRICK-SYSTEM

Nachhaltige Lösung
CAREBRICK® ist kompatibel mit allen Gebäudewänden aus Stein. Sowohl normale Wände, als auch zweischalige Wände mit Schalenfuge können bearbeitet werden.
Wertverlust des Gebäudes verhindern
Verhindern Sie, dass Ihr Gebäude an Wert verliert. Dies kann geschehen, wenn Sie nicht rechtzeitig handeln und an Ihrem Gebäude Folgeschäden (z.B. durch entstehenden Schimmel o.Ä.) entstehen.
Erhebliche Senkung der Heizkosten
Durch ein ständig trockeneres Innenklima sparen Sie erheblich an Heizkosten.