häufig gestellte Fragen

Häufig Gestellte Fragen über CAREBRICK® System

Unser Gebäude wird im Winter nicht bewohnt. Wie müssen wir vorgehen?

Damit das System optimal arbeiten kann, muss die Innentemperatur des Gebäudes höher sein als die Außentemperatur.

Wie lange dauert es, bis die Wände meines Gebäudes trocken sind?

CAREBRICK® fängt direkt nach der Installation an zu arbeiten. Viele Gebäude haben oftmals jahrzehntelang ununterbrochen Feuchtigkeit aufgenommen. Direkt nach der Installation muss das System diesen Prozess zunächst stoppen. Nachdem das System dies getan hat, beginnt es mit dem tatsächlichen Trocknen der Wände.
Abhängig von der Wandstruktur kann es unterschiedlich lang dauern, bevor ein Resultat zu sehen ist. Gewöhnlich ist ein Resultat nach einem Jahr deutlich zu sehen. Bei dickerem oder massiverem Gestein kann es auch zwei, drei oder mehrere Jahre dauern, bis ein Ergebnis zu sehen ist.

Ist es nicht besser, wenn ich mein Gebäude isoliere?

Nein, eine Isolierung löst das Feuchtigkeitsproblem nicht. Schlimmer noch, sollte mehr Feuchtigkeit hinzukommen, wird auch das Isolierungsmaterial von Feuchtigkeit betroffen sein. Zu viel Isolierung sorgt dafür, dass der natürliche Atemeffekt einer Wand oder Mauer blockiert wird. Kurz nach der Isolierung kann die Wand tatsächlich die Wärme speichern. Jedoch wird auch die Isolierung nach kurzer Zeit feucht sein und somit ihre Funktionsfähigkeit verlieren.

Wie lange dauert eine Installation von CAREBRICK®?

Dies liegt an Ihrer Wand. Bei den meisten Wänden nimmt die Installation einen halben bis ganzen Tag in Anspruch. Selten dauert die Installation zwei Tage.

Wo kann ich CAREBRICK® bestellen?

Die Installation wird ausschliesslich durch unsere Spezialisten durchgeführt damit die Garantie gesichert ist.

Wie kann ich herausfinden, ob CAREBRICK® die richtige Lösung für mich ist?

Im Prinzip löst unser System alle Feuchtigkeitsprobleme (ausgenommen sind Feuchtigkeitsprobleme, die durch Rohrbrüche o.Ä. entstanden sind). Unsere Experten kommen gerne kostenlos zu Ihnen, um sich einen Überblick von der Situation zu machen. Unsere Experten beraten Sie gerne. Sollte es zu einer Installation von CAREBRICK® kommen, erhalten sie eine lebenslange Garantie.

Kann CAREBRICK® auch stellenweise installiert werden (z.B. nur in einer Wand)?

Nein, das ist nicht möglich, da wir dann keine Garantie mehr auf die volle Funktionsweise des Systems geben können.

Ist CAREBRICK® mit allen Natursteinen kompatibel?

Das System ist mit fast allen Natursteinen kompatibel, die es in Europa gibt. Bis heute konnten wir das System in allen Natursteinen installieren und es gab noch nie ein Problem.

Kann CAREBRICK® auch installiert werden, wenn ich keine zweischalige Wand mit Schalenfuge habe?

Ja, klar! CAREBRICK® kann in allen Steinwänden installiert werden.

Muss ich während der Installation von CAREBRICK® zu Hause sein?

Es ist nicht notwendig, dass Sie während der Installation zu Hause sind. Das einzige was wir brauchen, ist Strom und Zugang zu einem Wasserhahn.

Kann ich die Elemente auch streichen?

Das ist natürlich kein Problem! Sie können die Elemente in jeder Farbe anstreichen oder färben.

Wie funktioniert die Instandhaltung von CAREBRICK®?

Wir empfehlen, dass die Elemente einmal im Jahr kontrolliert werden. Schauen Sie dabei in die Öffnungen, um sicherzustellen, dass kein Dreck den Luftstrom blockiert. Wenn Sie es wünschen, können wir Ihnen diese Aufgabe abnehmen.

Wurde Ihre Frage noch nicht beantwortet?

Melden Sie sich dann direkt bei uns.