2 Lösungsmöglichkeiten für

feuchte Wände

Horizontalsperre

Berechnen Sie direkt

die Kosten für Ihr Gebäude

CAREBRICK Systeem

Berechnen Sie direkt

die Kosten für Ihr Gebäude

skev-annerkant

 

Horizontalsperre

Eine Horizontalsperre oder Horizontalabdichtung hindert Feuchtigkeit aus dem Boden daran, im Mauerwerk kapillar aufzusteigen. In Neubauten wird standardmäßig eine Horizontalsperre eingebaut, in älteren Bauwerken ist sie jedoch häufig undicht oder gar nicht erst vorhanden.
Ist eine Horizontalsperre defekt oder nicht angebracht, kann Nässe kapillar in das Mauerwerk gelangen und aufsteigen. Faktisch füllen sich die Poren des Baustoffes mit Wasser. Im Innenraum sehen Sie das an Farb- und Putzabplatzungen, Stockflecken. Der Wärmedämmwert sinkt.

Wie wird eine Horizontalsperre angebracht?

Bohren
Anders als das Carebrick®-System, wird die Horizontalsperre von Innen angebracht. m Abstand von 10-12 cm werden Bohrkanäle an das durchfeuchtete Mauerwerk gebohrt.

Injizieren
Wir injizieren Kiwitz ADP 670 ueber die Bohrungen in den Baustoff. Dieser verteilt sich in den Baustoffporen und bildet so die gewünschte Horizontalsperre.
Kiwitz ADP 670 ist eine wässrige, lösungsmittelfreie Spezialcreme. Das Produkt kann auch bei Mauerwerk mit einem 95%igen Feuchtigkeitsgrad angewandt werden. Die speziale Injektionscreme dringt in die feinsten Poren der Mauer und dichtet diese ab.

Das CAREBRICK® System

nutzt natürliche Prozesse um Ihr Haus wieder atmen zu lassen

Die meisten Feuchtigkeitsprobleme werden durch Grundwasser, welches in das Mauerwerk aufsteigt verursacht (aufsteigende Feuchtigkeit), durch seitlich eindringende Feuchtigkeit und/oder schlechte Belüftung, was für Kondensfeuchtigkeit an den Wänden sorgt.

Die Feuchtigkeit sammelt sich in den Wänden und verursacht unansehnliche Flecken, schlechtestenfalls entsteht Schimmel mit negativen Folgen für Ihre Gesundheit.

Die meisten herkömmlichen Methoden entfernen die Feuchtigkeit nicht, sondern bedecken oder blockieren sie lediglich durch ein Hindernis zwischen Mauer und Feuchtigkeit zu platzieren. Das kann einige Zeit gut funktionieren, früher oder später findet die Nässe jedoch ihren Weg und erscheint an anderer Stelle erneut.

CAREBRICK® ist die effektivste, nachhaltigste und umweltfreundlichste Möglichkeit, Ihr Haus wieder trocken zu bekommen. CAREBRICK® nutzt die Strömung der Luft, um überflüssige Feuchtigkeit aus Ihren Wänden ab zu transportieren und so Ihre Hauswände nachhaltig zu trocknen.

Installation an der Aussenseite – Absolut keine Beeinträchtigung Ihres Wohnbereichs

Alle Installationsarbeiten finden an der Außenwand statt. Es entsteht absolut kein Schmutz in Ihrem Haus.

Umweltfreundlich

Unser System nutzt einen natürlichen Prozess, um die überflüssige Feuchtigkeit aus Ihren Wänden zu entfernen. Wir benutzen keine unangenehmen Chemikalien.

Schutz für Ihre Haus und Ihre Gesundheit

CAREBRICK® ist ein hochwertiges System, welches Ihre Lebensqualität verbessern kann und durch Feuchtigkeit im Haus entstehende Gesundheitsprobleme verhindert.

Strukturelle Lösung

Einmal installiert, funktioniert unser System so lange wie Ihr Haus steht.

Nachhaltige Lösung

Das System kann nicht kaputt gehen und wird kontinuierlich Feuchtigkeit aus Ihren Wänden entfernen.

Fühlbare Einsparungen bei Ihren Heizkosten

Durch ein permanent trockenes Raumklima können Sie deutlich Heizkosten sparen.

Lebenslange Garantie

CAREBRICK® bietet eine effektive, langfristige Lösung für Probleme, die durch Feuchtigkeit verursacht sind. Wir bieten eine 100%  lebenslange Garantie auf jedes von uns installierte System.

Werterhalt Ihres Hauses

CAREBRICK® ist ein hochwertiges System, dass Ihnen dabei hilft, den Wert Ihres Hauses zu erhalten. Schließlich möchte niemand ein Haus mit Feuchtigkeitsschäden.

Meistens innerhalb eines einzigen Tages installiert

Das CAREBRICK® System kann in beinahe allen Fällen innerhalb eines Tages installiert werden.

Rufen Sie uns heute noch unter 0234-5200 9345

an und erlösen Sie Ihr Haus von aufsteigender Feuchtigkeit